Microsoft Word markiert zwei Leerzeichen nach einem Punkt als Fehler

Dass ich das noch erleben darf! 

Microsoft hat die große Debatte beigelegt und sich auf die Seite aller gestellt, die glauben, dass ein Leerzeichen nach einem Punkt richtig ist und nicht zwei. Der Softwareriese hat damit begonnen, Microsoft Word zu aktualisieren, um zwei Leerzeichen nach einem Punkt als Fehler zu markieren und eine Korrektur für ein Leerzeichen anzubieten. Microsoft hat vor kurzem damit begonnen, diese Änderung mit der Desktop-Version von Word zu testen und bietet über die Editor-Funktionen der Anwendung Vorschläge an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.