WWDC: Bald geht’s los…

Die nächsten Tage könnten etwas Apple- und WWDC-lastig werden. Aus Gründen

In diesem Jahr hat sich Apple auch etwas Neues einfallen lassen:

Neu für die WWDC21 bieten Pavillons eine einfache Möglichkeit für Entwickler, relevante Sessions, Labs und spezielle Aktivitäten für ein bestimmtes Thema zu erkunden“, so Apple weiter. „Konferenzteilnehmer können ihr WWDC-Erlebnis individuell gestalten und sich Inhalte zu bestimmten Bereichen wie SwiftUI, Developer Tools, Accessibility & Inclusion und mehr ansehen – exklusiv innerhalb der Apple Developer App.

Apple

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.